Alexandra Kui - HOME Alexandra Kui - HOME

Rabenseele

Eine Spätsommernacht im Harz. Wieder einmal eskaliert ein Streit zwischen Lua und David. Wieder einmal ist sie manipulativ, fordernd und wieder einmal ist er gewalttätig. Doch diesmal ist es anders als sonst, denn Lua hält plötzlich sein Jagdgewehr in den Händen und aus dem abgründigen Spiel um Macht wird bitterer Ernst …

Alexandra Kuis neuer Roman „Rabenseele“ spürt die weiblichen Abgründe im Spannungsfeld von Manipulation und Macht, sexueller Begierde und Gewalt, Zwang und Freiheit auf und führt die Leser an einen kalten Ort jenseits der Komfortzone.