Alexandra Kui - Alexandra Kui Alexandra Kui - Alexandra Kui
Alexandra Kui wurde 1973 in Buxtehude geboren. Sie studierte Soziologie und arbeitete für verschiedene Tageszeitungen. Schon in der Grundschule beschloss sie Schriftstellerin zu werden, seit 2005 veröffentlicht sie Spannungsromane (z. B. "Blaufeuer" – vom ZDF verfilmt – und "Wiedergänger") sowie Jugendromane (z. B. "Lügensommer"). Unter ihrem vollen Namen Alexandra Kuitkowski erschien 2013 der Roman "Die Welt ist eine Scheibe". Kui lebt und arbeitet nach Ausflügen in die Großstadt und die weite Welt wieder in ihrer Heimatstadt, wo sie, wenn sie nicht schreibt, auch komponiert und singt.